OV Steinwenden e.V.OV Steinwenden e.V.

Sie befinden sich hier:

  1. Der Ortsverein
  2. Chronik
  3. OV Steinwenden e.V.

OV Steinwenden e.V.

Gründung

Da es nach dem zweiten Weltkrieg eine lange Zeit verboten war, eine Rot-Kreuz-Gemeinschaft zu gründen, wurde erst am 18.04.19974 erneut eine Rot-Kreuz-Gemeinschaft in Steinwenden gegründet. Diese wurde vom Ortsverein-Ramstein als DRK-Ortsgruppe-Steinwenden - Weltersbach mit neun Helferinnen und Helfer gestartet.

Historie

Erlangen der Selbstständigkeit

Am 23.05.1981 war es dann soweit, dass sich die Ortsgruppe-Steinwenden - Weltersbach vom Ortsverein-Ramstein löste und einen eigenen Ortsverein gründete. 

erste Räumlichkeiten

Am 20.10.1981 wurde uns der Keller des Dorfgemeinschaftshauses Steinwenden-Weltersbach überlassen. 

Gründung einer Seniorentanzgruppe

Im Jahre 1982 gründete sich in unserem Ortsverein unsere erste Seniorentanzgruppe. 

Eintragung ins Vereinsregister Zweibrücken

Am 5.11.1986 wurde der Ortsverein Steinwenden offiziell ins Vereinsregister Zweibrücken eingetragen und durfte sich nun DRK OV Steinwenden e.V. nennen. 

Flugtagunglück

Auch der Ortsverein Steinwenden beteiligte sich am 1.08.1988 an Rettungsmaßnahmen während des Flugtagunglück´s in Ramstein. 

10 Jahre DRK OV Steinwenden

Am 23.05.1991 fiert der Ortsverein Steinwenden sein 10 jähriges bestehen.

SEG des KV Kaiserslautern-Land

Am 25.04.1992 wurde vom Kreisverband eine neue Schnelle Einsatz Gruppe (SEG) gegründet, 12 Mitglieder aus dem Ortverein wurden mit Funkmelder ausgestattet. Die SEG Gruppe Steinwenden bekam auch einen Mannschaftswagen (MTW), einen Krankentransportwagen mit 4 Tragen (4 KTW) und ein Funkgerät.

Kreisbereitschaftstreffen

Am 06.11.1993 war der Ortsverein zum ersten Mal Ausstatter des Kreisbereitschaftstreffen im

Dorfgemeinschaftshaus in Steinwenden

15 Jahre DRK OV Steinwenden

Am 23.05.1996 feiert der Ortsverein Steinwenden sein 15-jähriges bestehen.

Vorstände

Legislatur1. Vorsitzende_r2. Vorsitzende_rSchatzmeister_in
2014-xxxxRoland KiefaberDr. Bernd HunsickerJoachim Kiefaber
2009-2014Roland KiefaberDr. Bernd HunsickerJoachim Kiefaber
2004-2009Roland KiefaberDr. Bernd HunsickerJoachim Kiefaber
1998-2004Roland KiefaberDr. Bernd HunsickerJoachim Kiefaber
1994-1998Roland KiefaberDr. Bernd HunsickerJoachim Kiefaber
1989-1994Dr. Hans Georg RaaschKarl RaulandJoachim Kiefaber
1985-1989Dr. Hans Georg RaaschKarl RaulandJoachim Kiefaber
1981-1985Dr. Hans Georg RaaschKarl RaulandPeter Ratka

Gemeinschaftsleiter

LegislaturBereitschaftsleiter/LADBereitschaftsarztWohlfahrt und Soziales
2010-xxxxKlaus DauernheimDr. Bernd Hunsickernicht besetzt
2009-2010Klaus DauerheimDr. Bernd Hunsickernicht besetzt
2004-2009Klaus DauernheimDr. Bernd Hunsickernicht besetzt
1998-2004Klaus DauernheimDr. Pirminn Knurrnicht besetzt
1994-1998Klaus DauernheimDr. Pirminn Knurrnicht besetzt
1989-1994Roland Kiefaber*Dr. Bernd Hunsickernicht besetzt
1985-1989Roland KiefaberDr. Bebiolkanicht besetzt
1981-1985Jürgen TangermannDr. Hans Ulrich BertramWaltraud Göttel (ab 1983)

 

*bis 1991. ab 1991-1993 Stefan Kiefaber, ab 1993 Klaus Dauernheim