Gruppenfoto_2016.jpg
unsere BereitschaftBereitschafts-Dienste

Sie befinden sich hier:

  1. Der Ortsverein
  2. Engagement
  3. unsere Bereitschaft

Unsere Bereitschaft

Eine Massenkarambolage auf der Autobahn, eine Überschwemmung oder ein Schwächeanfall auf einem Rockkonzert - Menschen in Not können sich auf die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) verlassen.

Die 160.000 ehrenamtlichen Helfer der Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes sind auf alle Arten von Notfälle und Einsätze vorbereitet. Sie tragen ihren Teil zum reibungslosen Ablauf der geschlossenen DRK-Hilfekette aus Beratung, Vorsorge, Rettung, Betreuung, Pflege und Nachsorge für die Menschen in Deutschland bei.

In der Bereitschaft des OV Moorbachtal befinden sich zur Zeit 34 ehrenamtliche Helfer.

Wo wir hauptsächlich zum Einsatz kommen

Mitglieder unserer Bereitschaft finden Sie oft bei:

  • Sanitätsdiensten
  • First Responder Einsätzen
  • Großveranstaltungen
  • uvm.

Kreisausbildungsbeauftragte

Frau

Stephanie Müller

Ausbildungsbeauftragte

Tel. 06371/9215-24

Fax 06371/9215-20

s.mueller(at)kv-kl-land.drk.de


kv-kl-land.drk.de/angebote/ausbildung-und-kurse.html

Am Feuerwehrturm 6
66849 Landstuhl

Zu was sind wir ausgebildet

Unsere Bereitschaft bildet sich ständig fort, um für Ihre Sicherheit am besten vorbereitet zu sein. Dabei haben wir zum einen unsere Fachdienste wie:

  • Sanitäter
  • Betreuungsdienst
  • Technik & Arbeitssicherheit 
  • Suchdienst
  • Verpflegung
  • Psychosoziale Notfallversorgung

Dazu gehört aber auch unsere so genante Helfergrundausbildung, in denen wir die Grundlagen als Helfer vermittelt bekommen.

Außerdem schulen wir unsere Führungskräfte, wie Truppführer, Gruppenführer oder Zugführer, um im Falle eines Unglücks sofort ein geregeltes und koordiniertes System für Ihre Sicherheit aufbauen zu können.

Vernetzte Katastrophenvorsorge

Das Deutsche Rote Kreuz ist Teil der größten Hilfsorganisation der Welt, deren 190 Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften weltweit Bedürftige unterstützen und Leben retten. Da die Gesellschaften untereinander fließend kooperieren, kommen die Bereitschaften des Deutschen Roten Kreuzes nicht lediglich innerhalb der eigenen Landesgrenzen in eingespielten Formationen zum Einsatz, sondern werden auch im Ausland gebraucht.